Bericht: Viel Spaß beim 27. Internationalen Oldtimer Festival

Auch wenn an meinem Auto der sich auflösende Zahnriemen der Wasserpumpe am Samstag Nachmittag den Druckschlauch für das mechanische Öldruck-Instrument zerfetzt hat, war das ein Tipp-Top Wochenende, das insgesamt viel Spaß gemacht hat.Gleich drei gemütliche Abende, mit Doppelparty (Polterabend und Düsseldorfer Abend) am Samstag, dazu Catering vom Feinsten und auch noch BBQ. Damit ist die Gemeinschaft aus Abarth-Coppa-Mille, NSU-Trophy und unser British Car Trophy deutlich enger zusammen gerückt. Auf der Strecke gab es dazu noch ein extra langes freies Training am Freitag und viel Sonne am Samstag. Was will man mehr? Danke an die Veranstalter!

Vom Oldtimer Festival und den Kampf der Zwerge wurde übrigens in den vergangenen Tagen ausführlich in der Presse berichtet. Stellvertretend sei hier nur auf die Artikel in der Eifelzeitung, der Motor Klassik und 1300ccm.de verlinkt.

Dieser Beitrag wurde unter 2010, Archiv abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar